Kontakt

Tel: 09732 786451

24h Notfall Hotline:
0160 96873251

[mehr...]

Anästhesiepunkt - Anästhesie auf den Punkt gebracht.

Anästhesie (altgriechisch ἀναισθησία "Empfindungslosigkeit") ist in der Medizin ein Zustand der Empfindungslosigkeit zum Zweck einer operativen oder diagnostischen Maßnahme und zugleich das medizinische Verfahren, um diesen herbeizuführen.
Die Anästhesie als medizinische Fachdisziplin ist ein Teilgebiet der Anästhesiologie, zu dem auch die Gebiete Intensivmedizin, Schmerztherapie und Notfallmedizin gerechnet werden.

Über uns:
Als niedergelassene Anästhesisten sind wir als Belegärzte für die anästhesiologische Versorgung der ambulanten und stationären Patienten in der Capio Franz von Prümmerklinik in Bad Brückenau zuständig. Hierbei kommen alle aktuellen Anästhesieverfahren wie Vollnarkose aber auch Regionalanästhesien sowie Schmerzkatheter zum Einsatz.

Gleichzeitig bieten wir als mobile Narkoseärzte in den Räumlichkeiten anderer ärztlicher und Zahnärztlicher Kollegen ambulante Narkosen an.
Von unserer Zentrale in Fuchsstadt aus begeben wir uns mit unserem Einsatzfahrzeug "Anni" zu bis zu über 100km weit entfernten Einsatzorten, wobei wir all unser Equipment selbst stellen!

Unsere Philosophie

Anästhesie wird bei uns "auf den Punkt" gebracht. Die Erwartungen des Patienten an unsere Behandlung wollen wir erfüllen, vielleicht sogar übertreffen. Er soll im Mittelpunkt aller Massnahmen und Überlegungen stehen. Wir möchten sein Vertrauen gewinnen und vermitteln, dass er es uns schenken kann. Hierzu haben wir auf ärztlicher und pflegerischer Seite einen großen Erfahrungsschatz im Umgang mit kleinen und großen Patienten zusammengetragen. Bei unserer langjährigen Tätigkeit in einer großen Universitätsklinik mit allen operativen Fachdisziplinen konnten wir theoretische und praktische Fähigkeiten erwerben, die wir nun in nahezu ebenso vielen Jahren der ambulanten Tätigkeit den dortigen Erfordernissen angepasst und zum Teil auch verbessert haben. Über allem was wir tun, steht die Frage:
Wie würden wir es für uns oder unsere Familie wünschen, wenn wir auf der "anderen" Seite stünden? Und so handeln wir.

Aktuelles

Teilnahme am deutschen Anästhesiekongress 3.-5. Mai 2017 in Nürnberg
Die Schmerzsprechstunde wurde mit dem 30.6.2016 eingestellt!!!
Wichtige Information zu Ihrer Narkose
LoginImpressummobile Ansicht verlassen